Hotel Palmeraie Marrakech

Zucker vom Hotel Palmeraie MarrakechZucker & Marrakesh Express

Das war ein Kurztrip. Von Flughafen Köln-Bonn mit Germanwings direkt nach Marrakech. Auf dem Ipod Crosby, Stills, Nash and Young. Und da habe ich mich erinnert, wie sich die Zeiten ändern. Damals hätte ich mir den Song Marrakesh Express auf dem Walkman angehört. Vielleicht sogar schon auf dem tragbaren CD Player. Und jetzt war ich am Morgen abgeflogen und am Mittag bereits im Hotel in Marrakech.

Wie lange man damals wohl gebraucht hatte.
Ein paar Touristen mehr sind es geworden auf dem Platz der Gaukler. Wesentlich mehr, als zu der Zeit, als Jimi Hendrix am Strand von Essaouira war. Marrakesh ExpressEinflüsse in der Musik habe ich bei den Beiden hier nicht unbedingt heraushören können. Aber im Dachrestaurant direkt über dem Platz haben sie sich reichlich Mühe gegeben, mich zu unterhalten.

Seife aus dem Bad und Zucker von der Poolbar habe ich mitgehen lassen. Und neue Erinnerungen an Marrakech.

Marokko ist auch heute noch Musik

Einmal im Jahr, im Juni findet das Festival GNAOUA in Essaouira statt. Jazz, Blues, Folk, eine Mischung, die inspiriert ist von schwarzafrikanischen, marokkanischen Einflüssen.
Das Gnaoua ist eine transzendente Musik, eine Öffnung der Seele, vor allem die der Sklavenseelen, vom Jahrhunderte alten Leid der Essaouira AnsichtSchwarzafrikaner, die für den europäischen Markt bestimmt per Karawane durch die Sahara zum Hafen von Essouira verschleppt wurden. Nicht umsonst hieß lange Zeit der Hafen am Atlantik „Hafen von Timbouktou“.
Das Leid der Schwarzen aus dem Sudan, aus Senegal, die einer unbestimmtem Zukunft in den Kasematten der Festung von Essouira entgegen warteten klingt in der Musik des Gnaoua.
Eine Klage, aber auch eine Beschwörung der guten Geister, eine Art Voodoo. Wer in Youtube „Festival GNAOUA -Gnawa – Essaouira“ eingibt bekommt einen Eindruck davon, wie mystisch und gleichzeitig jazzig Marokko ist. Essaouira ist ca. 205 Kilometer von Marrakech entfernt. Es führt eine gut ausgebaute Autobahn dorthin.

Hotels & Flüge nach Marrakesch findet man hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert